Casa Muna

de en fr

La Gomera: La Dama
Ferienhaus für bis zu 6 Personen
ab 95 EUR
Ruhe pur in marokkanischem Ambiente

Terrasse mit Meerblick
Casa Muna

Meerblick
Casa Muna
Preise

Ferienhaus für bis zu 6 Personen

04.04.2018 – 30.09.2018
23.04.2019 – 30.09.2019
2 Personen: 95*
3 Personen: 103*
4 Personen: 111*
5 Personen: 118*
6 Personen: 125*
01.10.2017 – 03.04.2018
01.10.2018 – 22.04.2019
2 Personen: 101*
3 Personen: 109*
4 Personen: 117*
5 Personen: 124*
6 Personen: 130*

*EUR pro Übernachtung

Mindestaufenthalt 7 Nächte;
Kinder 0-2 Jahre frei, Kinderbettchen vorhanden;
Endreinigung inklusiv


Galerie

Ausstattung
  • Küche: Kühl-/Gefrierkombi, Gasherd, Elektroofen, Kaffeemaschine, Espressokocher, Wasserkocher, Toaster, Zitronenpresse, Mixer, Geschirr, Handtücher
  • Wohnzimmer: Original marokkanisches Interieur, Sofas, Satelliten-TV/Radio, Musikanlage, DVD/CD-Player, englischsprachige Bücher
  • Schlafzimmer 1: Doppelbett (160x200cm), Bettwäsche
  • Schlafzimmer 2: Futon (140x200cm), zwei Einzelbetten (90x200cm, Etagenbetten), Bettwäsche
  • Badezimmer: Badewanne/Dusche, WC, Handtücher
  • Terrasse 1 + 2, Dachterrasse und Veranda: Sonnenliegen, Teakmöbel, Außendusche
  • Waschmaschine
  • Internetzugang (WLAN)

Lage

28°3’28.04″N 17°17’53.21″W
312 m üNN

  • Playa de la Rajita 2,8 km
  • Supermarkt 13 km (Chipude)
  • Bar-Restaurant 400 m
  • Bushaltestelle 400 m → guaguagomera.com
  • Nationalpark 15 km
  • Hafen San Sebastián 44 km

Casa Muna

Casa Muna steht auf den Klippen über dem einsamen Strand Playa de la Rajita, am südwestlichsten Zipfel von La Gomera – der ideale Platz für Gäste, die einfach nur eines wollen: ausspannen. Die geschmackvolle marokkanische Einrichtung schafft ein angenehm exotisches Ambiente, und draußen glüht die Mittagssonne…

Von den Terrassen ergeben sich spektakuläre Ausblicke auf die südlichen Canyons und das Meer. Vergessen Sie nicht ein Fernglas mitzubringen, denn der Ort bietet beste Chancen Wale zu beobachten, ohne ein Boot zu betreten.

La Dama is ein sehr ruhiger und abgelegener Flecken, es gibt hier keine Touristen. Der Ort im äußersten Südsüdwesten bietet mit seinem konstant sommerlichen Wetter beste Bedingungen für den Bananenanbau. Eine kleine Bar, in der auch gut gekocht wird, befindet sich in einigen hundert Metern Entfernung. Weitere Restaurants und ein Supermarkt sind in Chipude angesiedelt (14km). die kleine Hauptstadt San Sebastián ist 45 km entfernt.


Feedback unserer Gäste zu Casa Muna

Das Casa Muna ist ein traumhafter Platz für unsere Flitterwochen, wir würden jederzeit wiederkommen. Hübsches Haus, lustiges Baden unten am Strand, gemütliches Kochen, den Abend genießen mit Wein und Bier und traumhafte Wanderungen auf der Insel! Vielen Dank für eine tolle Zeit!
Nadine & Thorben

Liebe Frau Zierau, ich möchte mich noch mal bedanken für die tolle Organisation. Es hat alles perfekt geklappt. Auch Flug und Fähre verlief ohne Wartezeit, so dass wir schon den ganzen ersten Urlaubstag auf La Gomera genießen konnten. Das Haus in La Dama ist wunderschön und Paul sehr herzlich. Wir hatten eine tolle Zeit und ich glaube, dass war unser entspannendster Urlaub überhaupt. Sollten wir noch einmal nach La Gomera reisen, werden wir auf jeden Fall wieder über Sie buchen.
Alexandra

Liebe Frau Zierau, nachdem ich von einer lange Reise, die auf La Gomera in dem wunderbaren Haus Casa Muna begann, zurück bin, möchte ich mich noch einmal herzlich für die unkomplizierte Abwicklung bedanken. Das ist nicht immer selbstverständlich. Mit anderen Anbietern hat es längst nicht so gut geklappt. In Casa Muna hat es uns so sehr gefallen. Eine unbeschreiblich grandiose und friedliche Lage. Tja, und nun bin ich endgültig infiziert von dieser so besonderen Insel.
Monika

wird zeit dass ich mich noch für den reibungslosen ablauf auf la gomera bedanke! (casa muna – la dama) wir hatten einen traumhaften urlaub 🙂 unseren nächsten urlaub auf la gomera werden wir 100%ig wieder über SIE buchen… wahrscheinlich wirds dann sogar wieder dasselbe haus… 😉
viele liebe grüße und bis bald,
Rebecca

Hallo Paul, vielen Dank, daß wir unsere 2 Wochen Urlaub in Deinem wunderschönen Haus verbringen durften. Der unglaubliche Ausblick, die Ruhe und das Rauschen des Meeres war Erholung pur! Es hat uns allen super gefallen! Die Insel ist ein Traum, noch nie haben wir etwas so Schönes entdecken dürfen. Am letzten Tag haben wir dann auch erstmalig den Fischwagen vor dem Haus erwischt… Nachdem wir jetzt auch die besten Supermärkte zur Nahrungssuche und Beschaffung gefunden haben (San Sebastián am Busbahnhof – Fisch erst ab Di. …) müssen wir dringend nochmal wiederkommen! Wir werden die Katzen in der Nachbarschaft vermissen (>50?) aber wir freuen uns auch wieder auf gerade Straßen. Danke nochmal für Alles.
Petra, Holger, Lea & Max

Leider müssen wir diesen schönen Ort hier morgen verlassen. Wir können es uns kaum mehr ohne diesen athmosphärischen Marokko- und Ethno-Flair vorstellen, der einen sofort jede Verkrampftheit vergessen lässt. Wovon wir uns auch nur schwer trennen können, ist der süße Alk im Supermarkt in La Dama und des weiteren die genialen Milchshakes in San Sebastián, die in großzügigen Bierkrügen serviert werden. Die übrigen Schönheiten der Insel lasse ich nun aber hier unerwähnt – sie sind schließlich nicht zu übersehen.
Angelika + Robert

Lieber Paul,
Erde
Luft
Feuer
Wasser
– alles vereint in Deinem Haus.
Die Seele kommt zur Ruhe.
Der Kopf auch.
Das Wesen der Dinge bekommt Gewicht – zu erkennen durch/mit den Sinnen.
Dein Haus ist ein besonderer Ort.
Ich danke Dir, das ich an diesem Ort verweilen durfte.
Gritt

Hi Paul! Diese Nacht bin ich aufgewacht, weil irgendetwas ‚anders‘ war. Nach einigen Minuten war mir klar, das Meer war so außergewöhnlich ruhig! Wenn einem DAS auffällt, ist es wirklich etwas Besonderes. In diesem Haus kann man alle Sinne entspannen. Etwas, das in unserem etwas hektischen Leben manchmal SEHR nötig ist. Dieses Haus ist ganz phantastisch. Du sagtest: „20 years to build a dream“ – so: I must say: EXTREMELY successful! Wir waren diese Woche nur sehr wenig unterwegs – wir wollten unsere Zeit lieber hier genießen. Es war ganz toll für uns! Thank you so much! It was a pleasure to meet you.
Dörte

Wir hatten eine schöne Zeit in diesem super Haus! Wir kommen wieder 🙂 Viele Grüße
Gabi & Martin

Traumhaftes Haus, traumhaftes Wetter, tolle Insel – daraus kann nur ein super Urlaub werden und das war er!!! Vielen Dank auch nochmals für die gute Betreuung und die ‚Willkommens-Sachen‘ am Ankunftstag. Die Blüten und viele andere Details haben uns sofort heimisch werden lassen. Voller Sonne am und im Körper steigen wir in den Flieger u. starten ins kalte Deutschland – leider! Herzlichste Grüße
Harald & Sybille

Lieber Paul, vielen Dank dafür, dass wir eine traumhafte Woche in La Dama verbringen durften! Der Playa de Iguala war so toll, dass wir unsere ganzen Wanderpläne für diese Woche wieder verworfen haben. DANKE für den super Tipp! Aber so haben wir wenigstens einen Grund wieder zu kommen. Schade, dass wir uns am Freitag nicht mehr sehen konnten.
‚La Dama, La Dama, la Dama,
tú eres un pueblo encima del mar.
La Dama dónde vivimas con viento y sol
con alegría y con corazón!‘
Alles Gute und bis zum nächsten Mal
Susanne & Lorenz

Lieber Vulkan, (dessen Namen keiner aussprechen kann), vielen Dank, dass wir so schnell wieder zurückkommen durften. Die dritte Woche war ebenso schön wie alle anderen zuvor. Aber auch das geht leider vorbei. Wir versuchen es also nochmals zurück nach Deutschland zu kommen! Bis bald
Susanne & Lorenz

Wir haben uns in diesem Paradies am Rande des Abgrunds sehr wohl gefühlt. Schade, dass das Haus schon vermietet war und wir nicht länger in dieser Oase der Ruhe bleiben konnten.
Christian + Salome + Alex + Ute

Vielen Dank für eine wunderschöne Zeit in diesem Haus.
Frank

Dear Paul, vielen Dank für 2 schöne Wochen in Deiner Casa Muna. Wir haben die Ruhe und Stille, die nur von Wind und Meer unterbrochen werden ebenso genossen, wie den beeindruckenden Ausblick von der Terrasse aus. Die Insel hat so viele faszinierende Gesichter – schade, dass man stets 1 Stunde Fahrtzeit einkalkulieren muss. Verschiedene Wandertouren haben uns eindrucksvoll belegt, dass es sich dennoch lohnt. Der Nebelwald in El Cedro, die Steilwand in Agulo, der Wasserfall in Arure und nicht zuletzt dein Geheimtipp Playa Iguala waren einige Höhepunkte dieser Urlaubszeit. Nun noch 2 Tipps für nachkommende Besucher. Einen SPAR-Supermarkt gibt es in Vallehermoso und Valle Gran Rey. Im letzteren gibt es schräg gegenüber des Spar (direkt gegenüber der Apotheke) eine gute Bäckerei/Konditorei ‚Pan de Vueltas‘. Mach es gut, bis bald, auf Wiedersehen!
Julia & Manuel

Die Zeit in dem schönen Haus mit dem spektakulären Blick aufs Meer haben wir sehr genossen, die Ruhe, den Frieden, die freundliche Anfangsverpflegung. Am Strand von Rajita wurden wir sogar einmal mit dem Blick auf Delphine belohnt. Weil die Stille hier uns so wichtig war, haben wir hier viel Zeit verbracht, Schach gespielt, lange aufs Meer oder nachts in den Sternen übersäten Himmel geblickt. Wir fanden neben vielem anderen den Playa de Alojera besonders schön, auch wenn der Weg dorthin etwas weit war.
Rita & Angelika

Für den herzlichen Empfang, die gute und ausgesuchte Willkommensverpflegung, die Blumen, das offene Haus mit der warmen Beleuchtung bei unserer Ankunft (als wären wir schon lange hier!)
Für den grandiosen Ausblick, das stimmungsvolle Haus
Für das gute Gespräch und die sternklaren Nächte
Für alles was wir in dieser ach so kurzen Woche in Deinem Haus erleben durften
DANKE
PS: Sorry für das kaputte Glas
Rolf & Elsbeth

Schon ist wieder Abend geworden, es bleiben uns nur noch zwei Abende bis zur Heimreise. Vielen lieben Dank für Deine Gastfreundschaft, Paul, und den herzlichen Empfang. Wir werden diesen Teil unserer Reise durchs Leben in Erinnerung behalten als inspirierend, erdend, wunderschön, berührend. Wir werden bald schon wieder im Alltag ankommen. Der Aufenthalt hier wird uns daran erinnern, um was sich die Reise durchs Leben dreht. Wir freuen uns darauf, uns an La Gomera, Casa Muna, die Menschen und die Begegnungen mit ihnen erinnern zu dürfen. Alles Liebe und bis bald
Janine & Markus