Casa Honduras

Details zur Unterkunft

Per­so­n­en:4
Ausstat­tung:Küche/ Wohnz­im­mer (kom­biniert):
Ein­bauküche mit Kühl-/Ge­frierkom­bi­na­tion, Induk­tion­sh­erd mit Ofen, Dun­stabzug, Mikrow­elle, Waschmas­chine, Wasserkocher, Fil­terkaf­feemas­chine, Toast­er, elek­trische Zitruspresse, Theke mit 2 Barstühlen, Koch- und Ess­geschirr, Handtüch­er
Sitzbank, Ses­sel, Kaminofen und Feuer­holz, Sat-TV/-Radio
Schlafz­im­mer 1: Zwei Einzel­bet­ten (je 90×200 cm), Bet­twäsche, Ein­bauschrank mit Safe
Schlafz­im­mer 2: Dop­pel­bett (135×190 cm), Bet­twäsche, Kom­mode
Badez­im­mer: Dusche, WC, Haartrock­n­er, Handtüch­er
Ter­rasse, Veran­da: Son­nen­liegen, Tisch mit vier Stühlen, Grill
Bügeleisen und Bügel­brett, Wäschestän­der
Park­platz vor dem Haus
Inter­net­zu­gang (WLAN)
Lage:28°7’5.33″N 17°9’45.23″W
182 m üNN
Umge­bung:Playa de la Cue­va 7,5 km
Super­markt 6,9 km
Restau­rant 600 m
Bushal­testelle 6,9 km → guaguagomera.com
Nation­al­park 5,7 km
Hafen San Sebastián 7,5 km
Insel:La Gomera
Ort:Lomi­to Fragoso (San Sebastián de la Gomera)

Casa Hon­duras

Casa Hon­duras ist ein schönes Land­haus, das rustikalen Charme mit ein­er mod­er­nen Ein­rich­tung verbindet. Auf sein­er Fin­ca nahe­bei hat der Ver­mi­eter ver­schiedene Haustiere ver­sam­melt, die jedes Kinder­herz höher schla­gen lassen und sich über Besuch stets freuen: ein paar Schafe und Ziegen, ein Schwein, eine Hand­voll Kan­inchen und Hüh­n­er, der fre­undliche Kater Simón und die noch zah­mere Dal­matin­er-Hündin Bimba.

Das stil­voll aus­ges­tat­tete Ferien­haus liegt am Rande des Dör­fchens Lomi­to Fragoso im idyl­lis­chen Bar­ran­co de la Vil­la. San Sebastián mit den Strän­den, Geschäften, Cafés, Bars und Restau­rants ist nur wenige Fahrminuten entfernt.

Preise

Ferien­haus für bis zu 4 Per­so­n­en
Wohn­fläche ca. 40m², Veran­da ca. 15m², Ter­rasse ca. 30m²
Grun­driss (PDF)

Nebensaison

19.04.2022 – 30.09.2022
11.04.2023 – 30.09.2023

2 Per­so­n­en: 62 EUR / Nacht
3 Per­so­n­en:69 EUR / Nacht
4 Per­so­n­en:76 EUR / Nacht

Hauptsaison

01.10.2022-10.04.2023

2 Per­so­n­en:68 EUR / Nacht
3 Per­so­n­en:75 EUR / Nacht
4 Per­so­n­en:82 EUR / Nacht

Min­destaufen­thalt 6 Nächte;
Kinder 0-2 Jahre frei, Kinder­bettchen und Hochstuhl vorhan­den;
Endreini­gung inklusive

Verfügbarkeit

Kundenmeinungen

Ins­ge­samt: * * * * GUT
Betreu­ung: * * * * * TOP
Erwartun­gen getrof­fen? * * * * GUT
Beschrei­bung zutr­e­f­fend? * * * * GUT
Sehr net­ter Ver­mi­eter, der uns mit Obst aus dem eige­nen Garten und mit frischen Eiern ver­sorgt hat.
Woh­nung sehr sauber, Küche sehr gut ausgestattet.

– Anonym, im Rah­men unser­er Online-Umfrage (2022)

Ins­ge­samt: * * * * * TOP
Betreu­ung: * * * * * TOP
Erwartun­gen getrof­fen? * * * * * TOP
Beschrei­bung zutr­e­f­fend? * * * * * TOP
Der Eigen­tümer Moisés und seine Frau haben uns sehr her­zlich emp­fan­gen und umsorgt. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt.

– Anonym, im Rah­men unser­er Online-Umfrage (2021)

Das kleine Ferien­haus war schön und liebevoll aus­ge­baut, alles war sehr gepflegt und unsere Ver­mi­eter waren sehr fre­undlich und hil­fs­bere­it. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

– Anonym, im Rah­men unser­er Online-Umfrage (2021)

Ins­ge­samt: * * * * * TOP
Betreu­ung: * * * * * TOP
Erwartun­gen getrof­fen? * * * * * TOP
Beschrei­bung zutr­e­f­fend? * * * * * TOP
Casa Hon­duras: Unbeschreib­lich gut. Moi­ses ist ein geduldiger und offen­er Ver­mi­eter, der eine Per­le an Ferien­haus hat. Mein Sohn durfte die Tiere mit­füt­tern und im Garten helfen. Ein­mal hat uns Moi­ses mit zu seinen Ställen weit­er unten im Bar­ran­co genom­men und wir durften neuge­borene Zick­lein mit­be­treuen. Außer­dem haben wir täglich Avo­ca­dos, Man­gos und Maracu­jas satt erhal­ten. Es war wun­der­schön, wir haben etliche Wan­der­touren unter­nom­men und es hat mir ein­mal mehr gezeigt, dass Gomera soviel mehr ist, als nur das Valle.
GOMERA indi­vid­ual: Fre­undlich­er, umfassender, zeit­na­her Ser­vice. Ich war und bin rund­herum damit zufrieden und habe Gomera Indi­vid­ual bere­its während der Zeit auf der Insel mehrfach weit­eremp­fohlen und werde das auch weit­er­hin tun!

– Anonym, im Rah­men unser­er Online-Umfrage (2020)

Die Casa Hon­duras liegt etwas ver­steckt in einem kleinen Seit­en­tal ca. 10 Autominuten von San Sebas­t­ian. Die Anfahrt war aber kein Prob­lem: Die Über­gabe des eben­falls bei „Gomera Indi­vid­ual“ gebucht­en Mietswa­gens ver­lief völ­lig prob­lem­los – auf die „Empfehlung“ weit­er­er Ver­sicherun­gen wurde verzichtet. Wenige Augen­blicke später war Ver­mi­eter Moi­ses bere­its zur Stelle und geleit­ete uns zur Ferien­woh­nung. Auf dem Weg stoppte er am Super­markt und beri­et uns bei den ersten Einkäufen.
Vor Ort über­raschte Moi­ses uns mit einem üppi­gen Früchteko­rb, ein­er Flasche Rotwein und Eiern – alle Pro­duk­te von der eige­nen Fin­ca. Völ­lig entspan­nt kon­nten wir vom 1. Abend an auf dem geräu­mi­gen Süd-West-Balkon den Son­nenun­ter­gang betra­cht­en und den viel­stim­mi­gen Geräuschen des Tals lauschen.
Im Inneren des Haus­es fan­den wir wirk­lich alles vor, was wir für unseren Aufen­thalt benötigten – das meiste in sehr guter Qual­ität. So kon­nten wir die kom­fort­able Woh­nung ohne Ein­schränkun­gen vom ersten bis let­zten Moment genießen.
Und als unbezahlbare Zugaben erhiel­ten wir hil­fre­iche Insel-Tipps von Moi­ses, der uns natür­lich auch gute und preiswerte Tav­er­nen nen­nen kon­nte. Der Früchteteller wurde nie leer, selb­st­ge­back­ene Kekse und Kam­in­holz run­de­ten die Für­sorge Moi­ses‘ und sein­er Frau ab. Und das alles, ohne dass unsere Gast­ge­ber auf­dringlich gewe­sen wären oder unsere „Splen­did Iso­la­tion“ beein­trächtig wor­den wäre.

– Anonym, im Rah­men unser­er Online-Umfrage (2019)

Ins­ge­samt: * * * * * TOP
Betreu­ung: * * * * * TOP
Erwartun­gen getrof­fen? * * * * * TOP
Beschrei­bung zutr­e­f­fend? * * * * * TOP
Die Unterkun­ft bietet alles, was man/frau für einen (län­geren) Aufen­thalt benötigt. Sog­ar Bügeleisen und ein Fön sind vorhan­den. Die Casa ist sehr sauber und gepflegt und auch für Allergik­er zu empfehlen. Zu den Gast­ge­bern kön­nen wir nur sagen „fan­tas­ti­co“. Die Her­zlichkeit und Fre­undlichkeit ist kaum zu über­bi­eten. Zudem wur­den wir mit Gemüse und Frücht­en ver­sorgt, dass es einem indi­vidu­ellen all-inclu­sive-Urlaub gle­icht.… Die Tiere auf der Fin­ca sind eben­so fre­undlich und zum ver­lieben. Vie­len Dank für diesen schö­nen Aufenthalt!

– Anonym, im Rah­men unser­er Online-Umfrage (2018)

Ins­ge­samt: * * * * * TOP
Betreu­ung: * * * * * TOP
Erwartun­gen getrof­fen? * * * * * TOP
Beschrei­bung zutr­e­f­fend? * * * * * TOP
Ganz toll! Her­zliche Gast­ge­ber, liebe Tiere und leckere Früchte - unsere Erwartun­gen wur­den in jedem Fall übertroffen!

– Anonym, im Rah­men unser­er Online-Umfrage (2017)

In dieser tollen Umge­bung startet es sich wun­der­bar ins Neue Jahr. Wir ver­bracht­en 2 phan­tastis­che Wochen mit wun­der­schö­nen Wan­derun­gen an idyl­lis­chen Orten.
Nach dem Wan­dern kon­nten wir auf der Ter­rasse mit Blick in den grü­nen Bar­ran­co unsere Beine streck­en, bevor wir in der toll ein­gerichteten Küche frischen Fisch kocht­en. Die Casa ist sehr sauber, stil­voll ein­gerichtet und ist mit Allem was nötig ist (und noch mehr!) aus­ges­tat­tet u.a. gute Töpfe und Pfan­nen! Als es abends (Ende Dezem­ber) etwas küh­ler wurde, kon­nten wir uns am Kamin wär­men, auch für Holz war gesorgt. Hier fehlt es an Nichts!
Der Besitzer ist äusserst gast­fre­undlich und beschenk­te uns mit Eiern, Wein und regelmäs­sig mit Frücht­en aus sein­er Plan­tage, wo wir auch fest­stell­ten wie diese exo­tis­chen Früchte wach­sen. Wir kön­nen dieses Dom­izil allen nur wärm­stens empfehlen und wer­den gerne auch ein­mal wieder kom­men. Es ist genau so wie im Inter­net beschrieben!
Der Mail-Kon­takt im Vor­feld klappte sehr zügig und zuverlässig.

– Susanne und Rolf

Tolle Unterkun­ft und sehr sym­pa­this­che Ver­mi­eter! Wun­der­schön ein­gerichtet und wir wur­den immer mit frischem Obst und Gemüse, Eiern und sog­ar selb­st­gemachtem Wein ver­sorgt! Wir wür­den hier defin­i­tiv noch mal Urlaub machen!!

– Anonym, im Rah­men unser­er Online-Umfrage

Es war ein­fach toll! Moi­ses und seine Frau haben uns toll emp­fan­gen und betreut, viele nette Gespräche, die Ver­sorgung mit fin­caeigen­em Obst und Gemüse und Eiern war klasse! am let­zten Abend wur­den wir noch zum Fam­i­lien­aben­dessen ein­ge­laden mit insel­typ­is­ch­er Küche, fantastisch!

– Uwe und Elisabeth

Liebe Frau Zierau,
seit vorgestern sind wir zurück und bedanken uns hier­mit noch ein­mal für die Ver­mit­tlung von dem wirk­lich tollen Ferien­haus auf La Gomera. Wir hat­ten eine tolle Zeit, die Lage vom Haus war per­fekt und Moi­ses hat uns mit sein­er Gast­fre­und­schaft sehr beein­druckt! Ich wün­sche Ihnen alles Gute!
Her­zliche Grüße!

– Matthias

Vie­len Dank für die her­zliche Auf­nahme und die leck­eren Früchte aus dem Garten. La Gomera mit sein­er Natur und dem aus­geglich­enen Kli­ma hat uns ver­wöh­nt. Muchas gra­cias e has­ta luego

– Mar­ti­na und Michael

Ein wirk­lich sehr schön­er Ort auf der Welt! Vie­len Dank, dass wir hier sein durften und das Leben genießen kon­nten. Und die Gast­fre­und­schaft ist ein­ma­lig (Papas, Avo­ca­dos, Bana­nen, Orangen, Maracu­jas, Rosé… und, und, und…) Muchas gracias

– Janet + Carsten

Eine liebevoll gestal­tete, per­fekt aus­ges­tat­tete Woh­nung, her­zliche Ver­mi­eter und ein nicht enden wol­len­der Strom von Nahrungsmit­teln aus eigen­er Her­stel­lung: Das alles und die wun­der­volle Natur hat uns Gomera nahe gebracht. Vie­len Dank und auf bald!

– Susanne + Dieter

Vie­len tausend Dank für die her­zliche Auf­nahme in dieser schö­nen und gemütlichen Fin­ca. Mit Wein, Frücht­en und Avo­ca­dos war für alles gesorgt. Wir haben den Aufen­thalt sehr genossen und uns richtig gut erholt. Muchas gra­cias par todo.

– Judith & Markus

Eine wun­der­bare Zeit in der Casa Hon­duras – mit so her­zlichen Gast­ge­bern umso mehr! Wir freuen uns auf den näch­sten Urlaub auf La Gomera. Vie­len Dank! Muchas gra­cias, Has­ta la proxima!

– Julia u. Flo­ri­an, Matil­da und Mattis

Wir hat­ten eine wun­der­volle Zeit im Casa Hon­duras. Nicht nur land­schaftlich ein echt­es Ereig­nis, so erfreuten sich auch unsere Gau­men an den Köstlichkeit­en aus dem Garten der Gast­ge­ber – die besten Bana­nen, Man­gos, Avo­ca­dos und Trauben unseres Lebens. Ein klein­er Restau­rant-Tip an nach­fol­gende Gäste: Bode­ga Colon in San Sebas­t­ian. Vie­len Dank für dieses wun­der­schöne Heim! Muchas Gracias

– Mar­tin, Kirsten & Luana

Vie­len Dank für die große Gast­fre­und­schaft – wir haben das schöne Haus sehr genossen und uns über­haupt auf der Insel sehr wohlge­fühlt! Muchas gra­cias y has­ta luego!

– Andreas y Carola

Eine wun­der­bare Woche auf der ein­drucksvollen, fel­si­gen, kurvi­gen, frucht­baren und schö­nen Insel geht nun für uns zu Ende. Wir haben uns in diesem ruhi­gen Bar­ran­co im her­rlichen Haus sehr wohl gefühlt. Wir wur­den umsorgt mit leck­eren Frücht­en und köstlichem Wein. Am 6.1. beka­men wir zusät­zlich ein großes Stück Feiertagskuchen. Für die her­zliche Gast­fre­und­schaft sagen wir DANKE! Muchas gra­cias von

– Veroni­ka + Angelika

Zehn wun­der­bare Tage auf La Gomera gehen nun zuende. Wir hat­ten eine sehr schöne Zeit, in der wir viel gewan­dert sind und so die Insel erkun­det haben. Unser Aufen­thalt in der ‚Casa Hon­duras‘ hat uns sehr gefall­en. Unsere 16monatige Leonie kon­nte sich in der kinder­sicheren Umge­bung frei bewe­gen und hat im bere­it gestell­ten Baby­bett prächtig geschlafen. Von der Frischob­stver­sorgung waren wir alle hell auf begeis­tert – Leonie beson­ders von den (Ba-) ‚Nanen‘. Auch die Tiere haben wir sehr ins Herz geschlossen. Und die Gast­fre­und­schaft war sen­sa­tionell. Muchas gra­cias von uns dreien. In ein paar Jahren kom­men wir (dann zu viert) bes­timmt wieder her.
Heit­er-entspan­nte Grüße von

– Jens, Xenia (+1/2) und Leonie

Unsere erste Woche auf La Gomera war viel (!) zu kurz! Hier kön­nt man es glatt auf Dauer aushal­ten! Die wun­der­bare Insel und natür­lich die gast­fre­undliche Fam­i­lie, die uns – wen über­rascht das jet­zt noch? – mit allem, was die Fin­ca hergibt, ver­sorgte! Das ist nicht mehr zu top­pen! Es wird sich­er nicht unser let­zter Aufen­thalt gewe­sen sein! Muchas gra­cias y has­ta luego!!!

– Anja und Michael

Reservierung anfragen

Erforder­liche Felder wer­den gefol­gt von *



of 1 ver­füg­bare Unterkün­fte reservieren.

Casa Hon­duras ist für aus­gewählte Dat­en verfügbar. 

Preis ab:

Preis ab: 408  für 6 Nächte (2 Personen)